Ferrofish B4000 authentische Orgel Modeller

399,00 UVP 419,00 (inklusive MwSt. 20%)

1 auf LagerInformationen zur Lieferung

Artikel vorrätig in unserem Logistikzentrum in Großbritannien

Wir haben dieses Produkt vorrätig und versandbereit in unserem Logistikzentrum in Großbritannien.

"Zustellung an Sie" zeigt den frühesten Termin, an dem wir Ihnen das Produkt liefern können, je nach gewählter Versandart und abhängig davon, dass sich in Ihrer Bestellung kein anderer Artikel mit einer längeren Lieferfrist befindet.

Voraussichliches Lieferdatum: 5 Juli 2016

In den Warenkorb

1 Jahresgarantie und 30 Tagesgeld-zurück Garantie enthalten

1 Jahresgarantie und 30 Tagesgeld-zurück Garantie enthalten
Nach Lieferung haben Sie 30 Tage Zeit sich zu entscheiden, ob Sie das bestellte Produkt behalten wollen. Sollte das Produkt - aus welchen Gründen auch immer - nicht ihren Anforderungen entsprechen, dann können Sie es gegen volle Kaufpreis-Rückerstattung inklusive Standard-Versandkosten umtauschen oder zurückgeben.

Alle Produkte sind, sofern nicht anderes angegeben, neu und es besteht eine Jahr Garantie.

Dieses Angebot gilt nicht für Computer-Software, ausgepackte In-Ear Monitore und nach Kundenwunsch angefertigte Produkte.

Produktnummer: 42746

  • 250 Stimmen, 100 oberen Manual, 100 unter- und 50 Basspedal.
  • Leslie, Amp-Simulation, Chorus und Vibrato FX.
  • TFT Farb Display für einfache Bearbeitung.
  • USB-Host, MIDI In and Out-Verbindungen.
  • Verfugt uber 9 authentische Draw-Bars

Ferrofish B4000 authentische Orgel Modeller

Details

Die Ferrofish B4000 wurde entwickelt um in der live-Rig oder Studio für jeden Musiker passen. Seine kleine Grose nicht nur Mittel, es nimmt weniger Platz im Studio, sondern auch Ultra-portable. Die B4000 muss nicht ist ein Expender und aus diesem Grunde eine Tastatur. Auf dem hinteren Panel verfugt uber MIDI in, out und USB Host. Das Layout ist sehr einfach und leicht zu navigieren, plus hat auch 9 authentische Deichseln, die Ihnen direkten Zugriff zu verschaffen. Die kleine Box verfugt uber 250 Stimmen, 100 obere, 100 niedriger und 50 Bass-Pedal. Wenn all das nicht genug, es mag auch Funktionen FXs, Amp-Simulation, Vibrato, Hall und die legendare Leslie.

Produktnummer: 42746

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Die Ferrofish B4000 ist ein Standalone-Modul, das authentische Orgel-Sounds, darunter Namensvetter, die Hammomd B4 produziert. Sowie klingen wie die reale Sache, es fuhlt sich auch so echt mit seiner Deichseln 9 die Ihnen auf taktile Kontrolle uber Ihre Orgel-Sounds, wie Sie spielen.

Der B4000 ist voll polyphon uber 3 Handbucher und wird angetrieben von einem ARM Cortex-M3 und Sharc DSP Prozessoren um nahtlose Leistung ohne irgendwelche Notizen Rausschmiss zu geben.

Die Ruckseite enthalt 2 MIDI-Eingange zum Anschluss von Tastaturen an der unteren und oberen Handbucher und ein Pedal-Eingang. Der Ferrofish B4000 auch enthalt einen USB-Port zum Senden von MIDI an Mac oder PC und wird auch verwendet, um Patches zu laden und Firmware uploads. Gibt es auch einen Fusschalter-Eingang und eine einzelne Audio in zur Verarbeitung klingt durch die onboard-Effekte und ein Kopfhörerausgang.

Die B4000 wahlt werden die Kontrolle der Parameter oben auf der Einheit, einschlieslich Ton, Schlagzeug, Ton, Rotor und Horn / Bass. Die integrierten Effekte sind wesentliche Rotary, Chor, Nachhall und Komprimierung, die Sie erwarten wurden, um die authentischen Sound zu erstellen.

Drei volle Polyphonie Handbucher unterstutzt Perkussion einschlieslich harmonische, Attack und Decay Lage-Emulation, die Dichtheit und Zustand mechanische Emulation einschlieslich Keyclick und wichtige Kontaktdaten Verzogerung Simulation einschlieslich

Features/Technische Daten

Orgel-Emulation

  • Drei volle Polyphonie Handbucher unterstutzt
  • Perkussion, einschlieslich harmonische, Attack und decay
  • Lage-Emulation einschlieslich Dichtheit und Zustand
  • Mechanische Emulation einschlieslich Keyclick und wichtige Kontaktdaten Verzogerung simulation

Synthesizer

  • Physische Modellierung
  • Rotierende Lautsprecher-emulation
  • Rohren-Verstarker-Emulation (mit Overdrive)
  • FX-Abschnitt: Chorus/Vibrato, Reverb, Kompressor
  • Externe Audio-Eingang routing uber FX
  • Globale Optimierung
  • Umschlag Attack und decay
  • MIDI Keysplit und Geschwindigkeit

Grundlagen

  • Neun Zugriegel
  • Sechs hochauflosende Metall wahlt
  • TFT-Farbdisplay
  • ARM Cortex-M3 und Sharc DSP powered
  • USB-Schnittstelle
  • Zwei MIDI-Eingange
  • Analoger Stereoausgang und Kopfhörer
  • Stereo-Analog-Eingang für FX
  • Expression-pedal
  • Switch Sustain